Leuschnerstraße 13 · 21031 Hamburg
Telefon 040 / 428 93 78 12 · schule-leuschnerstrasse@bsb.hamburg.de

Ausflug zum Michel

Schuljahr 2015/16

Die 4. Klassen der Grundschule Leuschnerstraße haben in der letzten Februarwoche im Rahmen des Sach- und Religionsunterrichts einen Ausflug zum Michel („St. Michaelis Kirche“) gemacht. Nachdem wir an der Haltestelle „Stadthausbrücke“ ausgestiegen sind, entdeckten wir den Michel sehr schnell. Ein Blick nach oben steigerte die Spannung, denn wir wussten, dass unsere Führung mit einem Turmaufstieg enden würde. Wir staunten über die Höhe. Sehr nett wurden wir vor dem Lutherdenkmal begrüßt. Nach einer kurzen Einführung, woher der Michel seinen Namen hat und wieso es ein Denkmal von Martin Luther gibt, betraten wir die Kirche. Wir erfuhren viel über die Entstehungsgeschichte des Michels, die Rituale der evangelischen Kirche, bauliche Besonderheiten, Hintergründe der Bilder hinter dem Altar und die erstaunlich hohe Anzahl an Pfeifen der großen Orgel in der Kirche (7000 Pfeifen). Auch die Krypta durften wir betreten und waren erstaunt über die Anzahl der Gräber.

Unsere Führung endete mit einem tollen Ausblick über Hamburg, nachdem wir es schafften alle 452 Stufen hoch zu steigen. Hier sind nur einige tolle Fotos des Ausflugs.

k-Michel

k-Michel2

k-MIchel3

k-michel4

k-michel5


Tropfen-rechts